Verlag Heidi Franitza, Oberschwaigstraße 5 a, 92237 Sulzbach-Rosenberg, Tel: 0175/46 34 190 oder 09661/81 11 01, Email: heidi.franitza@t-online.de
Leitartikel  Heft 17 Gedanken zum Winter Die letzten schönen Sonnentage im Oktober haben wir in Österreich beim Iselsberger verbracht. Das Herbsttreffen mit Ausfahrt ist eine schon lange gehegte Tradition. Natürlich haben wir uns eine Dolomitentorte gegönnt. Die Wartezeit bis zum Frühjahr ist sonst schon sehr lange. Das Treffen beim Iselsberger ist für passionierte Winterfahrer, die in Süddeutschland und Österreich beheimatet sind, auch so etwas wie eine Vorschau auf die kommende Wintersaison. Die Treffentermine werden ausgiebig diskutiert, über Vorbereitungen wird gesprochen und alle Themen bezüglich Gespann und Ausrüstung werden von allen Seiten beleuchtet. Für die kommende Wintersaison gibt es gravierende Neuigkeiten. Die wohl wichtigste und am meisten diskutierte Nachricht war zur Intermot die Erklärung des BVDM, das Elefantentreffen zu renovieren. Die Fakten dazu haben wir auf Seite ?? dargelegt. Der Volksfestcharakter soll in den Hintergrund treten. Die vom BVDM beschlossenen Maßnahmen sind sinnvoll, auch wenn die Durchsetzung teilweise durchaus problematisch sein wird. Aber unserer Meinung nach ist es ein Schritt in die richtige Richtung. Sicher unterliegt auch das Elefantentreffen dem sozialen Strukturwandel der Gesellschaft. Um aber auf lange Sicht Bestand haben zu können, darf der ursprüngliche Grund des Treffens, die Intension der Gründer, nicht im tonnenschweren Müll des Treffens versinken. Vielleicht hilft ja auch schon die Diskussion über das Papier des BVDM, den ersten Schritt in die richtige Richtung zu tun und seine eigenen Beweggründe für den Treffenbesuch auf die Waagschale zu werfen. Eine sehr gute Nachricht für alle Tauerntreffen-Besucher: Das Treffen findet wieder auf der Edelraute statt. Wir freuen uns, dass trotz der widrigen Umstände im letzten Winter die Tradition wieder auf der Edelraute fortgeführt wird. Die dritte Nachricht führt uns nach Österreich in die Region des Pongau. Lange haben die Pongauer überlegt und Genehmigungen eingeholt. Jetzt ist es amtlich: Das Wintertreffen findet vom 12. bis 14. Dezember statt. Wir wünschen den Organisatoren und Teilnehmern viel Schnee und tolle Ausfahrten. Es wird wohl eine ereignisreiche Wintersaison werden. Dass nicht nur hier in Mitteleuropa begeisterte Winterfahrer zu Hause sind, sondern auch in anderen Teilen der Welt, zeigt unsere Geschichte aus Russland.  In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch.   Martin und Heidi
Inhaltsverzeichnis Heft 17:  5  Leitartikel  8  Snow-Breaker, Eigenbau- Gespann 14  Böse Buell, Buell-Gespann 18 Überall-durch-Antrieb, Eigenbau-Raupenantrieb 21 On the road 22  Liebe auf den ersten Blick, Portrait 28  Adventure Overland Express, BMW-Gespann 35  Jialing-News 36  Sehen und gesehen werden! 38  Last edition, Ural-Gespann 41  Falk Hartmann, Nachruf 42  Ritter-Sport, Honda- Fireblade-Streetfighter 48  Von wegen Fliegerlatein, Aluminium-Beiwagen 53  Elefantentreffen, BVDM 54 Tödlicher Stehbolzen 56  Termine 58  Leserbriefe 59  Kleinanzeigen 60  Nachrichten 72  Deinschwang, das Zweite, Treffen 74  Herzenswunsch, Royal- Enfield-Gespann 76 I vinter til Norge, Winterreise nach Norwegen 82  Nachgefragt 83  Vorschau, Impressum  
Abo/Subscription Abo/Subscription Sidecar Traveller Heft 17
Sidecar Traveller